Der ö.b.u.v. IT-Sachverständige Jean M. Förster

Jahrgang 1962, Diplom Betriebswirt(FH)

Öffentliche Bestellung

Seit 2003 von der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt öffentlich bestellt und vereidigt. Bestellungstenor: "...für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung. "

Tätigkeitsbereich des IT-Gutachters

Schwerpunkte des IT-Gutachters

Die Informationstechnologie (IT) und deren Nutzung hat sich in den letzten 10 Jahren rasant verändert. Waren früher PCs, Laptops, Server oder Netzwerke die zentralen Schwerpunkte der Begutachtung, so sind es heute digitale Systeme jedweder Art, die zur Begutachtung anstehen. Ein neuer interessanter Schwerpunkt ist hier das "Smart-Home" . Gemeint sind hierbei Systeme der Haussteuerung jedweder Art (KNX, EIB, Connex, EnOcean, Homatic, etc.).

Wurden früher primär Gutachter und Sachverständige in Streitfällen benötigt, so werden heute immer öfters Gutachter zur projektbegleitenden Beratung herangezogen. Ziel ist es dabei, Sachkunde vor der Leistungsabnahme einzubinden, um den Projekterfolg durch externe Sachverständige zu sichern, statt später zu streiten und Handlungsfreiheiten zu verlieren.

Mitgliedschaften des IT-Gutachters Jean M. Förster

divider

Jean M. Förster öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
Brüder-Grimm-Straße 3   |   D 63450 Hanau
fon 06181-22498   |   Fax: 06181-257176 |   eMail: sv-edv@sv-edv.info